Kruschhausen Cycles - Logo

ÜBER UNS

Kruschhausen Cycles

Das Faltrad neu interpretiert

Gegründet wurde das Startup Kruschhausen Cycles 2016 von Tobias Kruschhausen. Nach fünf Jahren als Produktdesigner in einer Agentur im Herzen von Stuttgart und vielen Erfahrungen im Bereich Produktentwicklung hat er den Schritt gewagt, sich selbstständig zu machen, um seine Vision von einem modernen Klapprad zu entwickeln und zu realisieren. Herausgekommen ist dabei das Fiiz, eine Alternative zum altbekannten Klapprad.

Als begeisterter Radfahrer kennt Tobias die Probleme, die einem beim täglichen Radeln in der Stadt mit einem „normalen“ Fahrrad begegnen können. Das Fahrrad darf beispielsweise nicht zu allen Tageszeiten mit in die U-Bahn genommen werden. Und wenn doch, steht man den anderen Fahrgästen meist im Weg. Oder die Option Car-Sharing für den Rückweg bei Regen fällt leider aus. Solche ganz persönlichen Erlebnisse haben Tobias dazu gebracht, sich mit dem Thema Klapprad zu beschäftigen. Der Fokus liegt bei den meisten Klapprädern allerdings auf einem minimalen Packmaß. Fahreigenschaften und Design spielen eine untergeordnete Rolle. Beim Fiiz hingegen sollte das anders sein. Hervorragende Fahreigenschaften und ein cleanes Design sollten im Mittelpunkt stehen, vereint mit praktischen Packmaßen.

Unser Anspruch – Top-Design und top Fahreigenschaften

Kruschhausen Cycles steht für innovative Falträder. Begonnen hat alles mit dem Ziel, ein optisch ansprechendes Fahrrad im klassischen Look zu entwerfen, das trotzdem faltbar, oder besser gesagt steckbar ist und sich gut transportieren lässt. Mit dem Fiiz haben wir ein modernes Klapprad entwickelt, das die Vorteile einer klassischen Diamant-Rahmengeometrie mit den Vorzügen eines Klapprads verbindet. Stylish und praktisch zugleich sollte das neue Klapprad sein. Deshalb haben wir den Fokus auf ein minimalistisches Design und höchste Funktionalität gelegt. Auf unschöne Scharniere und unnötigen Schnickschnack haben wir verzichtet, nicht aber auf eine einfache Handhabung. Mit dem Fiiz haben wir eine neue Lösung gefunden, die eine sehr flexible Mobilität in der Großstadt ermöglicht.

Bis an jedes Ziel mit dem Fiiz

Das Fiiz ist kein traditionelles Klapprad. Vielmehr ist es ein vollwertiges Fahrrad, das dich auf seinen 26-Zoll-Rädern überall hinbringt, wo du möchtest. Besonders viel Wert legen wir auf ein hochwertiges Design. Das bedeutet für uns mehr als eine schöne Hülle für ein Produkt. Wir verstehen unter gutem Design den Einklang von Ergonomie, Funktion, Nachhaltigkeit, Verantwortung, Ästhetik und Charakter. Das Ergebnis unserer Arbeit spiegelt sich im Fiiz wider, denn hier haben wir mit viel Liebe zum Detail all das vereint.

Für uns bei Kruschhausen Cycles ist ein Fahrrad mehr als ein bloßes Fortbewegungsmittel. Besonders im Großstadtdschungel ist ein Klapprad eine tolle Alternative oder Ergänzung zum Auto. Wir sind begeisterte Fahrradfahrer und lieben es, eine Portion Sport in den Alltag zu integrieren und dabei auch noch die Umwelt schonen. Denn: jedes Fahrrad mehr im Straßenverkehr bedeutet potenziell ein Auto weniger! Mit dem Fiiz ist uns ein neues Klapprad-Konzept gelungen, das einen Beitrag zum Klimaschutz leistet und das bestehende Mobilitätsangebot bereichert.